Sylvia Ernst-Kühn   sek

*1977, wohnt in Wildbergerhütte

SAP-Anwendungsentwicklerin
Diplom-Wirtschaftsingenieurin

info@sylvia-ernst.de
www.sylvia-ernst.de

Sony alpha 77, verschiedene Objektive
Casio Exilim Z1200

 

Focus:
Pflanzen, Landschaft, Makro, Menschen ...

Die Kunst

ist ein Schritt

vom sichtbaren Bekannten

zum verborgenen

Unbekannten.

 

Kann das nicht auch

für die Fotografie gelten?
 

       nach Khalil Gibran

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elke Erben - für Fotografie Oberberg